Heu als Futtermittel

Heu ist bis heute das vorrangig verwendete Futtermittel für Pferde, Schafe und Ziegen.Es stellt im Winterhalbjahr die Grundlage für eine gesunde und artgerechte Ernährung dar. Vorausgesetzt es handelt sich um qualitätsvolles, hygienisch einwandfreies Heu. Gleiches gilt für gute Silagen, die durch ein geringeres Wetterrisiko an Bedeutung Mehr...


Hessenschau Darmstadt

SCIVIAS Agrarberatung und -bildung war vom 29-31. August 2008 auf Südhessens größter Verbrauchermesse, der <Hessenschau> in Darmstadt. Im Ausstellerbereich <Pferde> konnte direkt am Pferdeshowring ein guter Platz gefunden werden. Neben vielen Fragen zur Nutzung, Anlage und Pflege... von Weiden und Wiesen sowie zur Fütterung, zur Haltung und zur Gesundheit wurden Infos und Ansichtsexemplare zum Jakobskreuzkraut und Mehr...

Agrar- und Umweltbildung


Wissen wird zum wichtigsten Produktionsfaktor und im Umgang mit Tieren kann es Mensch und Tier vor Schäden bewahren. Das lebenslange Lernen ist ein Erfordernis in unserer Zeit des raschen Wandels. Was heute aktuell ist, kann schon morgen veraltet sein, aber auch traditionelles Wissen birgt oft ungeahnte Möglichkeiten.

SCIVIAS bietet für Unternehmen, Privatpersonen, Bildungseinrichtungen, Verbände, Vereine und alle Interessierten

  • Seminare und Vorträge zu allen im Navigationsbereich meiner Internetseite genannten Themen sowie weitere auf Anfrage bzw. die Ausarbeitung Ihrer Themenwünsche.
  • Exkursionen, z.B. Wiesen, Weiden und Kräuter, Forst, Nutztiere, Erlebnisbauernhof, regional einkaufen  und vieles mehr
  • Berufspädagogik: Hilfe für Ausbilder und Auszubildende, zur Berufsschule und der Lernortkooperation
  • Didaktik = Theorie und Praxis des Lehrens und Lernens, besonders für Übungsleiter, Ausbilder
  • Professionalisierung von Aus- Fort- und Weiterbildung 
  • Berufsbildungs- und Jugendprojekte
  • Begrünung mit einheimischen Pflanzen und alten Nutzpflanzen

   
  Verschiedene Kräutersamen Öffentlichkeitsarbeit   Agrargeschichte

 

Freizeit- und Tourismusangebote

  • Wildpflanzen-, Kräuterführungen
  • Wandern und Bildung, z.B. Pflanzenkunde, Lehrpfad rund um den Hund, altes Wissen
  • Projekte für Kommunen u.a.